Frau Schletterer singt nicht mehr

01
Ma
Extra fresh
01.05.2020 10:18

Wenn ich jetzt schon bei Gerüchen angekommen bin, die ich irgendwie seltsam oder entbehrlich finde, dann muß ich unbedingt auch mein aktuelles Klopapier erwähnen.
Wie wir alle wissen, gab es in den letzten Wochen durchaus einen Notstand, was die Verfügbarkeit von Toilettenpapier angeht. Weil die Leute wie die Bekloppten Toilettenpapier gekauft haben, blieb nicht für alle genug übrig.
Irgendwann war aber im Supermarkt meines Vertrauens wieder welches vorrätig. Aber leider nur eine einzige Sorte. Da hab ich natürlich nicht auf den Preis geschaut, und daß Blümchen auf das Papier aufgedruckt sind, hat mich auch nicht weiter gestört. Das Wort „Kamille“ auf der Packung hat mir aber bereits beim Kauf zu denken gegeben…
Als ich die erste Rolle zu Hause auf den Abroller tat, hatte ich das aber wieder vergessen. Und so staunte ich nicht schlecht, als ich die ersten Blätter davon abriß. Das Klopapier ist tatsächlich beduftet und riecht nach irgendwas – ich vermute, es soll Kamille sein.
Kann mir BITTE jemand erklären, wozu duftendes Klopapier gut sein soll? Damit wisch ich mir den Hintern ab, der i. d. R. zum fraglichen Zeitpunkt zwar nicht eben gut riecht, von dem bißchen Wischen aber auch nicht wohlduftender wird. Und das Papierstückchen, das nach dem Wischen dann eben einen Geruch verströmt, wie wenn ich in einen Kamillenhain gekackt hätte, wandert umgehend ins Klo, von wo es fast ebenso umgehend in die Kanalisation gespült wird.
Wozu, zum Donner, wird es also in der Fabrik mit einem künstlichen Aroma versetzt? Das sind unnötige Aufwände, die da getrieben werden, und die der Kunde mit Sicherheit auch bezahlt. Wie gesagt: ich habe nicht auf den Preis geschaut, aber ich bin mir sicher, daß es teurer war als das Recycling-Papier, das wir sonst immer benutzen.
Beduftetes Klopapier ist fast genau so entbehrlich wie diese Slipeinlagen „extra fresh“ (oder wie die alle beworben werden). Welche Frau will denn aus der Hose riechen, so daß jede/r sofort merkt „Ach, die hat eine Carefree im Höschen! Wäscht die sich nicht?“?
Auf solche Ideen sind sicher Männer gekommen. Anders kann ich mir diese Dinge nicht erklären.

 

Die Pfefferminze und ich
Hut ab vor Ilka Bessin!

Kommentare


Datenschutzerklärung