Frau Schletterer singt nicht mehr

04
Ja
Heiteres von der Deutschlandkarte
04.01.2019 09:13

Bad Gottleuba-Berggießhübel. Haben Sie diesen Städtenamen schonmal gehört?
Ich las ihn heute morgen zum ersten Mal in meinem Leben. Und ich verortete die Stadt sofort im Thüringischen, weil mir diese Gegend für Städte und Ortschaften, deren Namen auf –ba enden, wohlbekannt ist. Ich irrte da jedoch. Die Stadt liegt in Sachsen, also noch weiter weg von meiner Heimat, weswegen ich mich auch nicht schäme, sie nicht zu kennen.
Beim Lesen fiel mir aber ein, daß Städtenamen im Osten unserer Republik nicht nur oft auf den Buchstaben a enden, sondern im allgemeinen häufig sehr melodiös und zum Teil einigermaßen witzig klingen.
Beispiele gefällig? Hier sind sie: Bad Gottleuba-Berggießhübel (das hatten wir ja schon), Langenleuba-Niederhain, Langenleuba-Oberhain (wie kann es auch anders sein?), Sornzig-Ablaß, Kühren-Burkartshain, Zschaitz-Ottewig, Dürrröhrsdorf-Dittersbach (man beachte hier vor allem die drei r im ersten Teil!), Mohlsdorf-Teichwolframsdorf, Zedlitz, Teichwitz, Harth-Pöllnitz, uvm. (Die drei letzten sind vom Namen her ja die Klischeeortschaften des südlichen Ostens Deutschlands; da muß es einen nicht wundern, wenn ein bekannter deutscher Cartoonist eines seiner Werke in Arschritz verortet hat….)
Kommt einem bei all diesen Ortsnamen nicht unwillkürlich das Kichern? Wie sehr heben sich dagegen solche schlichten Namen wie die folgenden aus dem deutschen Westen ab: Preußisch Oldendorf, Radevormwald, Sibbesse Westfeld, Neustadt am Rübenberge, Amt Avenwedde, Großenkneten, Westoverledingen, Ostrhauderfehn, Neukamperfehn, Dittishausen, Seppenhofen.
Nun, Sie sehen: lustig (oder besonders) kommt einem immer nur das vor, was man nicht kennt.
Ich käme nämlich z. B. nie auf die Idee, über den Namen Muggensturm zu lachen. Der Name ist mir dermaßen geläufig, daß ich seine Besonderheit nicht wahrnehme. Und auch Weiherfeld-Dammerstock, Knielingen, Igelsloch und Siehdichfür sind für mich in keiner Weise bemerkenswert. Oder Stupferich? Nichts normaler als das!
Und am Wochenende gehe ich auf alle Fälle wieder in Einöd einkaufen…
 

Virus embryonalis

Kommentare


Datenschutzerklärung