Frau Schletterer singt nicht mehr

19
Ju
Besuch beim Tierarzt
19.06.2020 12:58

Heute waren wir mit unserem Hund beim Tierarzt. Vor dem hat er immer eine Heidenangst. Also der Hund vor dem Arzt, nicht umgekehrt.
Die Angst rührt ziemlich sicher von sehr unangenehmen Besuchen her, die er erleben mußte, schon bevor er bei uns gewohnt hat. Aber auch mit uns gab es schon eine heikle Situation beim Arzt, die sehr schmerzhaft war für unseren Buben. Daß da die Angst vor dem Tierarzt sich verfestigt, verwundert uns nicht.
Nun, heute stand nichts weiter an als eine Impfung, was im Grunde ja schnell gemacht ist. Aber wir haben vor kurzem den Tierarzt gewechselt, und dieser hier untersucht den Hund immer erst gründlich, bevor er irgendetwas anderes tut – z. B. eine Impfung setzen. Also mußte der Hund auf den Blechtisch, auf den der Arzt und ich ihn gemeinsam hievten. Ich packte vorn an, der Arzt hinten, und ab mit dem Tier auf den Tisch!
Kaum war er oben, zitternd und mit eingeklemmtem Schwanz, furzte unser Bube dem Onkel Doktor mitten ins Gesicht. Und der kann furzen, meine Güte!
Ich hatte allergrößte Hochachtung vor dem Arzt, der das mit einem milden Lächeln quittierte und den Wind, der ihm da entgegenwehte, einzig der Angst des Tieres zuschrieb – wobei ich aus eigener Erfahrung weiß, daß unser Bübchen auch völlig ohne Angst in der Lage ist, einen Menschen allein mit seinen Darmwinden zu narkotisieren.
Wie war der Hund froh, als er endlich wieder ins Freie durfte, von seinem Maulkorb befreit war und gewiß sein konnte, für heute alles überstanden zu haben! Eine Zeitlang war er noch völlig verkrampft, aber nach wenigen Minuten war er wieder ganz der Alte, furzte fröhlich auch ganz ohne Angst vor sich hin und zeigte sich wieder so mutig, daß er aus dem Auto heraus Lastwagen und Busse mit wütendem Bellen vor sich und seiner Wehrhaftigkeit warnte.
Er ist halt doch ein Guter, unser Hund, immer bereit, uns zu verteidigen – vorausgesetzt, wir befinden uns gerade in keinerlei Gefahr.

 

Öffentliche Beleidigungen
Es ist vollbracht

Kommentare


Datenschutzerklärung